Geprüfter Betriebswirt

Geprüfte Betriebswirte zählen zu den meistgefragten Führungskräften in der Wirtschaft und in öffentlichen Verwaltungseinrichtungen. Dabei erstreckt sich das Tätigkeitsfeld des Geprüften Betriebswirts auf nahezu alle Unternehmensbereiche, wie in der Finanzierung, im Vertrieb, in der Beschaffung, sowie in der Logistik und dem Personalwesen. In all diesen Abteilungen werden geprüften Betriebswirten verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben bis hin zur Geschäftsleitung anvertraut. Dieses breitgefächerte Aufgaben- und Tätigkeitsfeld eröffnet dem Geprüften Betriebswirt vielfältige Karrierechancen mit hohem Wachstumspotential.

Die Weiterbildung zum Geprüften Betriebswirt ist eine breit angelegte Fortbildung. Als Geprüfter Betriebswirt sind Sie – im Vergleich zum Staatlich geprüften Betriebswirt – nicht von vornherein auf ein bestimmtes Gebiet festgelegt. Als Allrounder sind sie in der Lage, vielfältige Managementaufgaben wahrzunehmen. Geprüfte Betriebswirte genießen bei Personalentscheidern ein hohes Ansehen und werden aufgrund ihrer flexiblen Einsatzmöglichkeiten stark nachgefragt.

Mit Ihrer generalistischen Ausbildung verfügen Sie nach erfolgreichem Abschluss über ein breitgefächertes Einsatzspektrum, welches Sie auf die vielfältigen Anforderungen an Führungskräfte vorbereitet und Ihnen eine große Bandbreite an beruflichen Optionen bietet. Ob Abteilungsleiter oder Führungskraft im mittleren Management – Mit Ihrem Abschluss sind Sie auf verschiedene Karrierewege vorbereitet.

Per Fernlehrgang zum „Geprüften Betriebswirt“ weiterbilden

Der Fernlehrgang zum Geprüften Betriebswirt bereitet Sie auf die hohen Anforderungen an Führungskräfte vor und bildet Sie grundlegend zum Betriebswirt aus. Sie erhalten eine generalistische Ausbildung in alle wichtigen Kerngebiete der Betriebswirtschaft und der Unternehmensführung.

Sie werden umfassend mit den typischen betriebswirtschaftlichen Aufgabenstellungen in Unternehmen vertraut gemacht und trainieren in praxisnahen Fallstudien realitätsnahe Aufgabenstellungen mit denen Sie in der Praxis erfolgreiche unternehmerische Entscheidungen treffen können.

Schrittweise erwerben Sie fundiertes und branchenübergreifendes Fachwissen in allen relevanten Gebieten der Betriebswirtschaft, die Sie mir der generellen Perspektive der Betriebsführung und mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen vertraut macht.

Der Fernlehrgang vermittelt Ihnen neben dem Grundlagenwissen in Volks- und Betriebswirtschaftslehre auch tiefgehendes Expertenwissen in wichtigen betrieblichen Funktionsbereichen, wie z.B. Marketing/Vertrieb, Einkauf, Projektmanagement, Personal, Finanzen, Controlling, Recht, Steuern und vielen weiteren. Zusätzlich erwerben Sie Führungskompetenzen, die Sie auf Ihre neuen Aufgaben vorbereiten.

Neben den fachlichen Kenntnissen erlangen Sie zudem für das Berufsleben und Führungsaufgaben essentielle Softskills, wie Urteilsfähigkeit, Konfliktbewältigung und analytisches Denken.

Der Lehrstoff des Fernlehrgangs zum „Geprüften Betriebswirt“ lässt sich in folgenden Themenschwerpunkten abbilden:

  • Arbeitsmethodik
  • Betriebswirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Buchführung und Kostenrechnung
  • Volkswirtschaft
  • Organisation und Datenverarbeitung
  • Personalwirtschaft
  • Marketing
  • Beschaffung und Lagerwirtschaft
  • Produktionswirtschaft
  • Finanzierung
  • Recht
  • Steuerrecht
  • Wirtschaftsrechnen und Statistik

Die leicht verständlich aufbereiteten und praxisnahen Lehrinhalte werden durch diverse Fallstudien mit praxisnahen Problem- und Aufgabenstellungen ergänzt, die Ihnen helfen, in Ihrer weiteren Karrierelaufbahn erfolgreiche unternehmerische Entscheidungen treffen zu können.

Der Fernlehrgang zum „Geprüften Betriebswirt“ ist eine breit angelegte Fortbildung, die Sie mit realen Aufgaben vertraut macht, denen Betriebswirte in der beruflichen Praxis gegenüberstehen. Er vermittelt Ihnen umfassendes Fachwissen, Kompetenz und Urteilsfähigkeit in betriebswirtschaftlichen Fragestellung und qualifiziert Sie für leitende Aufgaben in Unternehmen. Aufgrund der vielfältige Tätigkeitsoptionen, die sich Ihnen nach dem Abschluss bieten, sind Sie in zahlreichen Unternehmensbereichen einsetzbar.

Der Fernlehrgang schließt mit einer schriftlichen Abschlussprüfung ab. Nach erfolgreicher Ablegung der Prüfung  erhalten Sie ein institutsinternes Abschlusszeugnis „Geprüfter Betriebswirt“, welches Ihnen die erfolgreiche Teilnahme bestätigt.

Für wen ist der Fernlehrgang zum „Geprüften Betriebswirt“ ideal geeignet?

Der Fernlehrgang zum Geprüften Betriebswirt eignet sich ausgezeichnet für Personen, die eine generalistische Weiterbildung anstreben und sich für verantwortungsvolle betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen qualifizieren möchten, ohne die staatliche Prüfung abzulegen.

Im Vergleich zum „Staatlich geprüften Betriebswirt“ bietet dieser Lehrgang eine breit angelegte Fortbildung ohne die Spezialisierung auf ein bestimmtes Fachgebiet. Gleichzeitig steht der Lehrgang allen Interessierten offen, denn die Teilnahme ist nicht an umfangreiche Voraussetzungen geknüpft. Kaufmännische Grundkenntnisse oder Berufserfahrung zwar von Vorteil, jedoch nicht Bedingung.

Somit ist dieser Fernlehrgang auch ideal für Quereinsteiger und Berufspraktiker geeignet, die nicht über eine bestimmte Ausbildung oder Berufserfahrung verfügen.

  • Sie verfügen bereits über kaufmännische Grundkenntnisse und möchten sich berufsbegleitend weiterbilden?
  • Sie sind im technischen oder gewerblichen Bereich tätig und möchten in das mittlere Management aufsteigen?
  • Sie verfügen noch über keinen anerkannten Abschluss und möchten Ihre Karrierechancen erhöhen?
  • Sie sind Quereinsteiger und streben eine betriebswirtschaftliche Position an?
  • Oder sind Sie selbstständig und möchten Ihr Unternehmen noch professioneller führen?

Dann ist der Fernlehrgang zum „Geprüften Betriebswirt“ genau das Richtige für Sie!

Anbieter-Vergleich

Der Fernlehrgang „Geprüfter Betriebswirt“ wird bei mehreren Fernschulen angeboten. Auch wenn sich die Angebote der einzelnen Anbieter ähneln, so empfehlen wir, die einzelnen Fernlehrgänge, sowie die Fernschulen inhaltlich sorgfältig miteinander zu vergleichen. Ausführliche Informationen über die Fernschulen, die detaillierten Lehrinhalte, Zulassungsvoraussetzungen und den Umfang des Lehrmaterials erhalten Sie in den kostenlosen Studienhandbüchern, welche Sie am Ende der nachfolgenden Tabelle anfordern können.

Wir haben sie Angebote der wichtigsten deutschen Fernschulen für Sie auf einen Blick zusammengestellt:

 Institut für Lernsysteme (ILS)Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)Fernakademie für ErwachsenenbildungHamburger Akademie für Fernstudien
Website:www.ils.dewww.sgd.dewww.fernakademie-klett.dewww.akademie-fuer-fernstudien.de
Studienbeginn:Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen!Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen!Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen!Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen!
Regelstudiendauer:28 Monate;
eine kostenlose Verlängerung der Regelstudiendauer um 14 Monate ist möglich.
28 Monate;
inkl. kostenlosem Betreuungsservice von 42 Monaten. Kostenlose Verlängerung der Regelstudiendauer ist nach individueller Absprache möglich.
28 Monate;
eine kostenlose Verlängerung der Regelstudiendauer um 18 Monate ist möglich.
28 Monate;
eine kostenlose Verlängerung der Regelstudiendauer um 14 Monate ist möglich.
Studienabschluss:Geprüfte/r Betriebswirt/in (ILS)Geprüfte/r Betriebswirt/in (SGD)Geprüfte/r Betriebswirt/in (Fernakademie)Geprüfte/r Betriebswirt/in (HAF)
Teilnahme-voraussetzungen:
Kaufmännische Grundkenntnisse oder einige Jahre Berufserfahrung sind hilfreich, aber nicht Bedingung.Eine kaufmännische Grundausbildung oder einige Jahre Berufserfahrung.Kaufmännische Grundkenntnisse oder einige Jahre Berufserfahrung.Hauptschulabschluss, kaufmännische Grundkenntnisse und einschlägige Berufserfahrung.
Seminare:keinekeinekeinekeine
Studienmaterial:65 Studienhefte (davon 7 Fallstudien), Lernsoftware zum Thema ModerationEine Studienmappe, 65 Lernhefte, 1 CD/DVD mit Lernsoftware zum Thema Moderation66 Studienhefte64 Studienhefte (ca. 75 mit Studienschwerpunkt), CDs mit Hörtexten, ScreenCam-Videos, Studienhandbuch
Studiengebühren:€ 139,-/Monatsrate
€ 3.892,- Gesamtgebühr
€ 139,-/Monatsrate
€ 3.892,- Gesamtgebühr
€ 139,-/Monatsrate
€ 3.892,- Gesamtgebühr
€ 139,-/Monatsrate
€ 3.892,- Gesamtgebühr
Mehr Infos zum Fernkurs:mehr Infosmehr Infosmehr Infosmehr Infos
Kostenloses Infomaterial anfordern:Gratis Infomaterial anfordern!Gratis Infomaterial anfordern!Gratis Infomaterial anfordern!Gratis Infomaterial anfordern!