Kostenlose Studieninfos anfordern

Hier können Sie sich die Studienhandbücher der Fernschulen kostenlos per Post nach Hause zukommen lassen. Nehmen Sie sich die Zeit, alle relevanten Details gründlich zu vergleichen, um die für Ihre Karriereziele bestmögliche Wahl zu treffen!

ILS LogoDas Institut für Lernsysteme (ILS) mit Sitz in Hamburg ist mit über 200 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen und mit rund 80.000 Studienteilnehmer jährlich Deutschlands größte Fernschule.
SGD LogoDie im Jahre 1984 gegründete Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) zählt zu den traditionsreichsten deutschen Fernlehrinstituten und ist das Institut mit der größten Fernschulerfahrung aller Sortimentsfernschulen in Deutschland.
Fernakademie LogoDie Fernakademie für Erwachsenenbildung bietet eine Kombination aus hochwertigen, staatlich zugelassenen Fernlehrgänge in 3 spezialisierte Fachakademien mit umfassenden Betreuungsleistungen.
Hamurger Akademie LogoDie Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) zählt mit über 40 Jahren Erfahrung und insgesamt über 160.000 Teilnehmern ebenfalls zu den größten und bekanntesten Fernschulen in Deutschland und bietet mit smartLearn® ein exklusives Lernkonzept.

Eine Weiterbildung zum Betriebswirt per Fernstudium will gut durchdacht sein. Dabei spielen nicht nur zeitliche Ressourcen und persönlichen Umstände eine Rolle, sondern auch die Wahl einer geeigneten Fernschule, sowie des passenden Fernlehrgangs.

Es empfiehlt sich daher, die unterschiedlichen Anbieter von Fernlehrgängen genau unter die Lupe zu nehmen und die Weiterbildungsangebote detailliert zu vergleichen. Denn obwohl sich viele Fernlehrgänge auf den ersten Blick ähneln, so gibt es gerade bei den Punkten Service- und Betreuungsleistungen, Teilnahmevoraussetzungen, Umfang des Studienmaterials und vielen weiteren wichtigen Infos deutliche Unterschiede.

In Anbetracht des zeitlichen und finanziellen Aufwands für eine nebenberufliche Weiterbildung sollte man möglichst frühzeitig auf den richtigen Anbieter. Auch ein geeigneter Fernlehrgang sollte immer auf Basis der persönlichen Berufsziele und bereits erworbener Kenntnisse und Qualifikationen erfolgen.

Detaillierte Informationen über die einzelnen Institute, ihr Weiterbildungsangebot und alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Fernlehrgängen, den konkreten Studieninhalten, den Lehrmaterialien, sowie Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppen erhalten Sie in den Studienhandbüchern, die jede Fernschule Weiterbildungsinteressierten kostenlos zur Verfügung stellt. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, jeden Fernlehrgang vier Wochen kostenlos und unverbindlich zu testen. Diese Probephase eignet sich hervorragend, um einen praktischen Eindruck über die Funktionsweise des Fernlernens, sowie den Aufbau und Inhalt des Studienmaterials zu erhalten.