Kostenlose Studieninfos anfordern

Hier können Sie sich die Studienhandbücher der Fernschulen kostenlos per Post nach Hause zukommen lassen. Nehmen Sie sich die Zeit, alle relevanten Details gründlich zu vergleichen, um die für Ihre Karriereziele bestmögliche Wahl zu treffen!

Eine Weiterbildung zum Betriebswirt per Fernstudium will gut durchdacht sein. Dabei spielen nicht nur zeitliche Ressourcen und persönlichen Umstände eine Rolle, sondern auch die Wahl einer geeigneten Fernschule, sowie des passenden Fernlehrgangs.

Es empfiehlt sich daher, die unterschiedlichen Anbieter von Fernlehrgängen genau unter die Lupe zu nehmen und die Weiterbildungsangebote detailliert zu vergleichen. Denn obwohl sich viele Fernlehrgänge auf den ersten Blick ähneln, so gibt es gerade bei den Punkten Service- und Betreuungsleistungen, Teilnahmevoraussetzungen, Umfang des Studienmaterials und vielen weiteren wichtigen Infos deutliche Unterschiede.


Studiengemeinschaft Darmstadt

Studiengemeinschaft Darmstadt Logo

Deutschlands führende Fernschule

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • 10% Rabatt auf Kurse
  • Lehrgänge staatlich geprüft & zugelassen
  • Preis-Leistungs-Garantie
  • Vielzahl von Förderungen möglich
  • 60.000 Teilnehmer jährlich

Institut für Lernsysteme

ILS (Logo)

Deutschlands größte Fernschule

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Lehrgänge staatlich geprüft & zugelassen
  • Bekannteste Fernschule Deutschlands
  • Bestpreis-Garantie
  • 40% Staatliche Förderungen
  • 80.000 Studienteilnehmer jährlich

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Fernakademie für Erwachsenenbildung Logo

Fernakademie mit einzigartigem Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Testsieger 2019 – DISQ – Angebot Anbieter Fernkurse
  • Alle Lehrgänge staatlich geprüft & zugelassen
  • Bis zu 100% Staatliche Förderungen

Hamburger Akademie für Fernstudien

Hamburger Akademie für Fernstudien Logo

Geprüfte Qualität & 50 Jahre Erfahrung

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Staatlich zugelassene Lehrgänge
  • smartLearn System
  • Hohes Kundenvertrauen
  • 40% Staatliche Förderungen
  • Bundesweit zugelassener Bildungsträger

In Anbetracht des zeitlichen und finanziellen Aufwands für eine nebenberufliche Weiterbildung sollte man möglichst frühzeitig auf den richtigen Anbieter. Auch ein geeigneter Fernlehrgang sollte immer auf Basis der persönlichen Berufsziele und bereits erworbener Kenntnisse und Qualifikationen erfolgen.

Detaillierte Informationen über die einzelnen Institute, ihr Weiterbildungsangebot und alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Fernlehrgängen, den konkreten Studieninhalten, den Lehrmaterialien, sowie Teilnahmevoraussetzungen und Zielgruppen erhalten Sie in den Studienhandbüchern, die jede Fernschule Weiterbildungsinteressierten kostenlos zur Verfügung stellt.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, jeden Fernlehrgang vier Wochen kostenlos und unverbindlich zu testen. Diese Probephase eignet sich hervorragend, um einen praktischen Eindruck über die Funktionsweise des Fernlernens, sowie den Aufbau und Inhalt des Studienmaterials zu erhalten.